Leichtathletik 28.02.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2019

Beisel verpasst das Podest nur knapp

Mit über 600 Teilnehmern waren die hessischen Meisterschaften im Crosslauf im nordhessischen Gudensberg eine tolle Veranstaltung. Vom SV Mörlenbach waren zwei Athleten am Start. Rainer Beisel startete in der M 55. Er hätte es fast auf das Treppchen gebracht, scheiterte jedoch hauchdünn. Nur vier Sekunden lagen zwischen dem Einlaufen des Drittplatzierten und Beisel, der im Endergebnis mit Rang sechs zufrieden sein musste. Dabei lief er eine sehr gute Zeit über die 6 km Strecke, die in drei großen Runden zu absolvieren war, mit 25:30 Minuten.

Elias Habeck war mit seinem Abschneiden sehr zufrieden. Das Nachwuchstalent erreichte in der U 16 einen mehr als achtbaren siebten Platz. Die Distanz betrug 3 km, gelaufen wurde eine große und eine mittlere Runde. Hierfür benötigte er 13:36 Minuten.
 

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Schulstraße 2/Clubhaus im Stadion · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

     

 

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.