Turnen 03.04.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2019

Turnen: Mörlenbacherinnen qualifizieren sich fürs Landesfinale

Stauch verteidigt Titel

Der SV Mörlenbach war mit seinen Nachwuchsturnerinnen bei den Gau-Meisterschaften des Turngau Bergstraße in Mörlenbach in heimischer Halle sehr erfolgreich mit einem Doppelsieg in der Leistungsstufe P 5, Jahrgang 2009/2010: Emily Stauch als Vorjahressiegerin konnte ihren Titel überzeugend verteidigen, auf Platz zwei kam ihre Vereinskameradin Johana Urban, beide haben sich damit für das hessische Landesfinale anfang Mai in Frankfurt qualifiziert, wo sie sich mit den Qualifizierten aus den anderen 19 Turngauen messen werden. Siegertreppchen, aber fast genauso gut geturnt haben die anderen beiden SV-Mädchen Victoria Dick mit Platz vier und Rebekka Hofmann mit Platz sechs von 20 Turnerinnen. Den Erfolg abgerundet haben bei den jüngsten Turnerinnen 2010/2011 im Rahmenwettkampf Daniela Urban mit Platz zwei und Olivia Künstle mit dem undankbaren Rang vier von 17 Turnerinnen.

Die erfolgreichen SV-Turnerinnen nach den Gau-Meisterschaften in Mörlenbach: Trainerin und Kampfrichterin Tanja Stauch, Victoria Dick, Johana Urban, Emily Stauch, Rebekka Hofmann, Trainerin und Kampfrichterin Daniela Fechner (von links). Bild: privat

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Schulstraße 2/Clubhaus im Stadion · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

     

 

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.